Logo 

Pasta mit Spinat-Kokos-Soße und Erdnüssen

print
Mengenangaben für 2 Personen
Zutatenliste
1 Stk Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehe
10 g Ingwer, frisch
250 g Blattspinat, aufgetaut
200 ml Kokosmilch
100 ml Gemüsebrühe
2 EL Erdnussbutter, crunchy
1 TL Sambal Oelek
2 EL Limettensaft
200 g Penne
Erdnüsse, geröstet und gesalzen, gehackt

Zubereitung
Zwiebel, Knoblauch und Ingwer klein würfeln. In Öl kurz anschwitzen, dann den Spinat dazugeben.
Das Ganze kurz dünsten. Zum Spinatgemüse die Kokosmilch und die Gemüsebrühe zufügen und 
aufkochen lassen. Danach die Erdnussbutter einrühren und weitere 5 Minuten kochen lassen.
Am Ende der Garzeit mit Sambal oelek und Limettensaft abschmecken.
In der Zwischenzeit die Nudeln kochen. 
Nudeln und Sauce vermischen und mit den gehackten Erdnusskernen bestreuen.



Zusatzinformationen

Rezeptgruppe Haupt
region Ost-Asiatisch
Eingetragen von vegan.at / info@vegan.at

 Sprache:
 deutsch
 english
 français
über veg-r.org
Rezepte
Restaurants